DETLEF WULFF Sati(e)risch-Rea(a)les
DETLEF WULFF   Sati(e)risch-Rea(a)les

DenkmalZ

Manche Prozesse verlaufen schnell

und sind unabhängig von hell und dunkel.

 

Rassismus gibt es hier nicht.

ROTgardist keine SCHWARZarbeit

Ehrliche BEKENNTNISSE

Als ehemaliger Mathelehrer habe ich mich mit der Zahl 0=NULL=NICHTS beschäftigt und bin zu neuen Nobelpreisverdächtigen Erkenntnissen gekommen.

Bisher war ja 3 x 0 = 0.

 

Nun habe ich herausgefunden, dass 3 x 0 = 26,85 ist, folglich 1 x 0 = 8,95.

Damit dürfen Schüler künftig auch durch 0 teilen, was bisher unter Strafe verboten war.

Und auch die Wurzel aus 0 ist nicht mehr 0 sondern eine irrationale Zahl kleiner 3.

Gegen Trumps Stahlzölle

Ein Fahrzeug für die USA:

 

ganz ohne Stahl, dafür Plaste und Elaste.

GRAU, GRAUer am GRAUesten,       mir GRAUT's...

Stephen Hawking

GroKo

Diesel-Verbot

Anti-Badelatschen-Klau

Zweimal wurden mir in der Kristalltherme Saunalatschen geklaut.

Nun habe ich wieder ein neues Paar.

Und sogar noch eine Reservepaar.

Gießkannen-Prinzip

Man soll das Kind nicht mit dem Bade ausschütten, schon gar nicht nach dem Gießkannenprinzip mit so einer OLDTIMER-Gießkanne.

Briefkastenfirmen

"BRIEFKASTENFIRMEN" - mein Vorschlag um das Problem in Zukunft ein für alle Mal aus der Welt zu schaffen: Die POST sollte nichts mehr von und an BRIEFKASTENFIRMEN versenden!!!

Meine DEUTSCHE BANK

Da die "DEUTSCHE BANK" Filialen schließt und jetzt im Juli 2016 im Stresstest auch nicht gerade überzeugend abgeschnitten hat, habe ich mir meine eigene "DEUTSCHE BANK" gekauft!

Frau GOLD Finger

Leider gibt es ja auf Erspartes keine Zinsen mehr. Ich habe deshalb am letzten (nicht schwarzen, sondern GOLDenen) Freitag als Zukunftsinvestition in Schwetzingen meine Frau verGOLDen lassen, in der Hoffnung, dass der GOLDpreis weiter steigt.

 

Wer denkt jetzt nicht an "GOLDfinger" - James Bond - und an die verGOLDete Frau? Oder an "Ford Knox" in Kentucky? Da gibt's noch mehr GOLD! Oder an eine zweite verGOLDete Frau?

Ich WULFF, ein Berliner, jetzt Hackenheimer, bin dabei oder dabei gewesen!

Homepage:

Stand 11.01.2023

 

-   WER?    

Reinhard Mey

-   WAS?      

Das Haus an der Ampel

-   WANN?   

16.10.2022

-   WO?        

Baden-Arena, Offenburg

    

Wohnmobil ROLLER 41, Bj 2002

Unser neues altes HOBBY, Bj 2010

Leserbriefe, ein Hobby von mir, der letzte 07.12.22 in der "Allgemeine Zeitung":

Zur Pfarrgemeinde

St. Michael, die bis 2030

in die Großpfarrei Bingen übergehen soll.         

Erhaltenswert

 

Es ist schon sehr erstaunlich, dass auf Kosten von Großpfarreien vielleicht kleine Kirchen, wie hier die Kirche St. Michael in Hackenheim auf dem Prüfstand stehen könnten. Man kann daraus noch Kapital schlagen, wenn man das Grundstück verkauft und den Wertzuwachs des Grundstücks seit der Erbauung von St. Michael mit einbezieht. 

 

Es scheint so, als ob die Pharisäer nicht nur außerhalb der kirchlichen Strukturen zu finden sind. 

 

In den Anfängen des Christentums hatten sich kleine Gemeinden von unten her gebildet, Strukturen von oben her gab es da zum Glück noch nicht.

 

Es ist deshalb wichtig, dass die kleinen Gemeinden, gerade im ländlichen Bereich erhalten bleiben. Den meist älteren Menschen, kann man nicht lange Wege in sogenannten Großpfarreien zumuten, auch nicht, dass sie noch ihre gewohnten Kontakte vor Ort verlieren.

 

Statt kleine Kirchengemeinden abzuwickeln, sollte man sich überlegen, ob Kirchenpaläste wie in Limburg noch in die heutige Zeit passen. Auch die großen romanischen Dome in Speyer, Worms und Mainz sind in der Unterhaltung sicher teurer als die Kirche St. Michael in Hackenheim. Aber die sind halt touristische Anziehungspunkte und ökonomisch wertvoll. Vollere Kirchen und damit mehr Kirchensteuerzahler bringen sie aber nicht, und das hat die Kirche sich selbst zuzuschreiben.

Druckversion | Sitemap
© Detlef Wulff