DETLEF WULFF Sati(e)risch-Rea(a)les
DETLEF WULFF   Sati(e)risch-Rea(a)les

Wer bin ich? - "Der Mensch ist sich selbst das größte Rätsel!"

Alles in der Provinzhauptstadt BERLIN: Geburts- und Wohnort Geboren zu Beginn der Blockkade

  • 1972-1980 Katholische Schule Liebfrauen
  • 1880-1981 Gesamtschule Otto-Hahn
  • 1981-2012 Georg-von-Giesche Oberschule

Ex-Realschulkonrektor 2000 - 2006

     (kommissarisch und danach zur Probe)

Ein "Brandbrief" von mir beendete die Probezeit. Nach Urteil des VerwG Berlin ist die DB "Note E" weg aus der Personalakte. Dafür verzichtete ich mit über 60 und in ATZ auf weitere Bewerbungen - prima !!!

PR 07 (2004 - 2012) und GPR (2008 - 2012)

     LehrerInnen und ErzieherInnen

GEW-Mitglied seit 01. Juni 2011

Bewerbung "Polizeipräsident in Berlin" 01. April 2012

Ruhestand seit 01. Juni 2012

 Hier ein Tipp, wie man sein Ruhestandsgehalt aufbessern kann,

eine eigene

BRAUEREI.

Mein zweites ICH, das ich nicht mehr los werde.

ICH bin eben auch ein Schatten meiner selbst!

Ich WULFF, ein Berlin-Hackenmer, bin dabei!

Homepage Stand: 05.05.19

-   WER?    

David Garrett

-   WAS?      

Greatest Hits

-   WANN?   

27. Mai 2019

-   WO?        

SAP Arena Mannheim

Wohnmobil ROLLER 41, Bj 2002

Kommentare schreibe ich in vielen Netzwerken, Leserbriefe vor allem in:

"Allgemeine Zeitung KH" und "Neues Deutschland"

 

           2018

10.01. Journalismus und AfD

03.02. Löcher stopfen

20.02. Brüder erbitten Hilfe

26.03. Führungsstreit LINKE

28.04. Lehrer am Limit

21.07. Gewalt der Sprache

           2019

17.01. Messerangriff Bad KH

Streiktag 15.05.2013; Texte: Kreativ-Musik-Gitarre1

Mir reißt langsam die Geduld!

Daran ist der Senat nur schuld.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Detlef Wulff